Arakas

Rabenfels

Steinbergen

Vergessenes Imperium

 

 

Wir bitten darum Fehler, Änderungsvorschläge und andere Dinge, uns über das Ticketsystem mitzuteilen.

Neuste Lexikon Aufgaben Kommentare



Aufgaben

Seraphenpfad

 

Vorraussetzung für die Seraphierung

 

 benötigte Erfahrungsstufe
Mensch (max. Gesamtstats 88 bei Stufe 1) 75
1-fach Seraph (je 25 bei Stufe 1, 10 Energiepunkte) 80
2-fach Seraph (je 30 bei Stufe 1, 12 Energiepunkte) -
   
   
   

 

Benötigte Rohgegenstände

 

MengeSchädel OgrimarsFundort
2 Schädel eines Verbrechers Langfinger und Nachtkriecher (i3)
10 Alraune (2.000) Chryseida Yolangda (Krämerin in Felsriff)
20-40 Arkane Schriftrollen wird in der Beschreibung erläutert
100-400 Edelsteine (i3) aller Art alle möglichen Kreaturen (i3)

 

MengeBlut OgrimarsFundort
9 Opferdolche des Blutens Langfinger und Nachtkriecher (i3)
12 Blutsteinringe Rabenfels-Quest, Blutrausch (i3)
2 Blutgieressenzen Blutrausch
4 Nekromantische Schriftrollen Araknor, Nekromant hinter Tempel LH, eine kostet 10.000 Goldstücke
5 Giftzähne der Wolfsspinne Spinnen (i3)
15 Spinnengift Nekrospinnen (i3)
1 Alchimistische Ausrüstung (15.000) Schamane Weethgwotha im grünen Skrauglager (bleibt erhalten)

 

MengeGebeine OgrimarsFundort
1 Blutsteinring Rabenfels-Quest, Blutrausch (i3)
1 Blutgieressenz Blutrausch

 

Zuerst geht es zu Julian in Felsriff, sagt zu ihm:Arbeit / Meister und geht nun zu Mordenthals Schloß, zu Sir Mordenthal:Ogrimar / abgenommen / anderen / finsteren / Makrsh P’Tangh / Götter / Anhänger / Diener / Ja Ich leiste Ogrimar den Treueschwur / wahren / Ja / bezwingen / Schlupfwinkel / Orakel / Schlüssel Ogrimars / Herz des Schicksals / Festung / Portal / Kammer der Vorhersehung / Stücke / Teilen

 

Nun erzählt er was ihm gebracht werden muß:

 

Schädel Ogrimars
Blut Ogrimars
Gebeine Ogrimars

 

Schädel Ogrimars

 

Um den Schädel Ogrimars zu bekommen muß folgendes zu Thorm Donnerherz in die Zentaurenstadt gebracht werden:

 

Einen Schädel des Bösen:

 

  • 2 x Schädel eines Verbrechers
  • 2 x Schriftrolle des Hasses:Bekommt man von Shamane Weeghwothaa im grünen Skraug Lager (einfach anklicken) gegen gesamt 10 Alraune und 10.000 Gold.

 

Dies zu Oogla Thraglorh im Roten Skraug Lager gebracht, einfach ansprechen. Er will 15.000 dafür, zu finden ist er:ins Gebirge reinlaufen, unten rechts entlang bis zum Shamanen und dem Brunnen, dort weiter nach oben und in die Höhle rechts am Rand.

 

Eine Krone des Verderbens

 

Die Krone des Verderbens ist zu bekommen im Diebesversteck in Felsriff, sie befindet sich im Südosten, die Treppe hinter der Taverne. Meltar Wintersturm gibt uns die Krone gegen 100-400 Edelsteine aller Art:sprecht Melthar an auf:Krone des Verderbens... , als Anhänger Ogrimars geht es auch ohne Melthar zu beleidigen, gerüchteweise verlangt er dann weniger Edelsteine wie auf die sonst übliche Verfahrensweise ihn zu beleidigen. Zu Melthar:Edelsteine / Ja / Krone des Verderbens, immer wieder bis er sie aushändigt. Diese Dinge sagt er je nachdem wie „weit“ die Krone noch enfernt ist:

 

1)    Beleidigt mich nicht in dem ihr um etwas bittet, das ihr nicht verdient.

 

2)    Ich habe es euch bereits gesagt, aus meiner Hand werdet ihr die Krone nicht erhalten, bis ihr euer Ansehen ausreichend gesteigert habt.

 

3)    Es ist mir aufgefallen, das ihr euch bemüht habt, euer Ansehen zu steigern, aber ich fürchte, das es noch nicht ausreicht.

 

Zwei Arkane Zauberbücher

 

Arkane Zauberbücher bekommt man von Zhakar für je 10-20 Arkane Schriftrollen, am besten immer 20 abgeben, ansonsten kann es passieren das er pfuscht und ihm seine Arbeit mißlingt und jeweils 35.000 Goldstücke.

 

Sag zu Zhakar:Säbelzahnhamster und er beschwört sie überall in seinem Turm, insgesamt 20, es müssen mindestens 10 gefunden und getötet werden damit er ein arkanes Zauberbuch herstellt. Bevor nicht alle Säbelzahnhamster getötet sind beschwört Zhakar keine neuen.

 

Er benötigt ca. 15 Minuten bis er das nächste binden kann. Überzählige  Schriftrollen kauft Chryseida Yolangda, die Krämerin in Felsriff, auf. Sprich zu Zhakar:Arkane Zauberbücher / binden / Ja.

 

Wenn alles beisammen ist zurück zu Thorm Donnerherz ins Dorf der Zentauren. Er erzählt wo sich der Schädel Ogrimars befindet. Der Schädel Ogrimars ist im Tempel Ogrimars zu finden, im Gebirge bei den roten Skraugs, in einer Kiste mit doppeltem Boden. Zuerst den Schädel aus der Kiste holen bevor Vargus angesprochen wird oder er versteckt ihn an einem anderen Ort.

 

Thorm Donnerherz:Schädel Ogrimars / Mordenthal / Schädel Ogrimars / kosten / Schädel des Bösen / Krone des Verderbens / Arkane Zauberbücher.

 

Das Blut Ogrimars

 

Vargus im Tempel Ogrimars stellt das Blut Ogrimars her, dafür geht man zu Vargus und sagt:Blut Ogrimars / Ausgewählte Gegenstände.

 

3 Phiolen mit Dämonenblut

 

Kwarlgloth im Roten Skraug Lager gleich die erste Höhle. Er stellt das Dämonenblut her:Dämonenblut / Ja / Ja / Ja / Tschüss. Er benötigt für ein Dämonenblut:

 

  • 3 Opferdolche des Blutes
  • 4 Blutsteinringe
  • 20.000 Gold

 

2 Faultränke

 

Für einen Faultrank bringt folgendes zu Xanth dem Blinden Mann auf Rabenfels in der Skeletthöhle:Faultränke / Ja / Ja / Tschüss

 

  • 1x Blutgieressenz
  • 2x Nekromantische Schriftrollen (zu Araknor hinter dem Tempel in Lichthafen:Nekromantische Schriftrollen / Ja / 2. Eine kostet 10.000 Goldstücke)
  • 1x Blutiges Rattenfell (Dies muss man nicht besorgen, Xanth hat diese selbst)
  • 25.000 Gold pro Faultrank

 

5 Phiolen mit Nephil Spinnengift

 

Für ein Nephil Spinnengift braucht Julian der Magier links vor dem Tempel von Felsriff:Nephil Spinnen Gift / Ja (5x) / Nein / Tschüss

 

  • 1 Giftzahn der Wolfsspinne
  • 3 Spinnengift
  • 1 Alchimistische Ausrüstung (braucht man nur einmal bleibt erhalten)
  • 20.000 Gold pro Nephil Spinnengift

 

Mit den 3 Phiolen mit Dämonenblut, 2 Faultränke und den 5 Phiolen mit Nephil Spinnengift zurück zu Vargus:Ja. Er übergibt das Blut Ogrimars.

 

Gebeine Ogrimars

 

Mit dem Blut und dem Schädel Ogrimars erneut zu Sir Mordenthal:Gebeine Ogrimars. Nun führt der Weg zu Julian in Felsriff und ihn danach fragen:Gebeine Ogrimars / Ja / Höhle / Eingang / Tschüss. Er erzählt von einem Mann namens „Venadar” der die Gebeine fand, er fiel in eine Höhle in der Nähe von Khimthesars Haus.

 

Das Haus ist umgeben von vielen Höhlen, und Löchern, die richtige muß erwischt werden. Gehe vom Haus aus nach Norden bis zu einem Stein, von dort aus nach Westen zum nächsten Stein, unterhalb von ihm ist der Höhleneingang. In der richtigen Höhle angelangt sind 2-3 Yoghot Würmer und eine Treppe. Die Treppe runter. Richtung Nordost, bis wieder ein paar Treppen kommen und diese wieder heruntergehen.

 

Nun gen Norden, dann immer rechts entlang bis zum schmalen Gang, den entlang gehen bis zu einer Insel, dort ist ein Monster das aussieht wie ein Feixender Schrecken, es heißt “ein furchterregendes Untier”:Gebeine Ogrimars / Gegenstand / Ring, es wird den Ring nicht hergeben und erzählen das er gestohlen wurde, verlang den Ring, dann greift es an. Schlag die Kreatur nieder, gehe kurz weg und wieder zurück und verlang erneut nach dem Ring und es rückt ihn heraus.

 

Erneut führt der Weg zu Mordenthal und wir sprechen ihn an (einfach anklicken). Er schickt nach Silberstreif um mit Dradros zu sprechen:Antiker Ring / Ja / Meister der Juwelierkunst. Er sendet uns zu Bruder Thorkas, einer der beiden Priester im Tempel von Silberstreif, sag:antiker Ring, er erkennt das der Ring böse ist und schickt uns erneut zu Drardos, dieser schickt uns zu Xanth dem Blinden Mann in der Skelett Höhle.

 

Erneut bei Xanth:Antiker Ring / Ja / Antiker Ring. Er will eine Blutgier Essenz und einen Blutsteinring bevor er erzählt wem der Ring gehört (ja nicht mehr als jeweils eines dabei haben, auf alle Fälle bei den Blutsteinringen nimmt er alle die ihr im Gepäck habt). Wenn du ihm alles gibst wird er dir lächelnd sagen das es Mordenthals Ring ist.

 

Zurückgekehrt zu Mordenthal:Antiker Ring / Gebt mir die Gebeine, mehrmals sagen, dann:Xanth / Gebt mir die Gebeine, und er wird sich den Antiken Ring nehmen und die Gebeine Ogrimars überreichen.

 

Mit allen drei Gegenständen ist die Möglichkeit geschaffen um den Schlüssel Ogrimars zu bekommen, zu Mordenthal:Schlüssel Ogrimars / Ja, er übergibt den Schlüssel Ogrimars.

 

Der Lohn ist die Möglichkeit zu einer Entdeckungsreise in der Orakelzone sowie zur Wiedergeburt. Dies ist ein eigener Weg, der gesondert erklärt wird, der Weg durchs Orakel.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren