Arakas

Rabenfels

Steinbergen

Vergessenes Imperium

 

 

Wir bitten darum Fehler, Änderungsvorschläge und andere Dinge, uns über das Ticketsystem mitzuteilen.

Neuste Lexikon Aufgaben Kommentare



Aufgaben

Sammler des Lebens

 

Wir begeben uns nach Sturmkante und suchen in der Nähe des Tores den Torwächter von Sturmkante auf. Er bittet uns um seine Hilfe. Zum Torwächte: Hilfe / Ihrer anzunehmen / Ja / tschüss. Er spricht von einer Seraphin namens Mel die die Stadt verseuchte und jene die sich außerhalb der Tore aufhielten quälte aus purer Lust und übergibt uns den Auftrag sie zu töten.

 

Wir suchen Mel nördlich vom Nordturm Sturmkantes. Mel bedient sich einer List um nicht erkannt zu werden, wir versuchen sie anzusprechen (anklicken), sobald wir ihre List entdeckt haben und sie uns ihre dunklen Schwingen präsentiert, greifen wir sie an. Hier sei anzumerken, dass sie in Stufen unter 90 nur schwer zu knacken ist, vorallem gibt es Probleme als Intelligenzmagier (unter 100) ist sie nur mit Problemen zu besiegen. Wir erhalten Mel's Seelenstein.

 

Mit dem Seelenstein gehen wir zurück zum Torwächter, im Namen der Stadt übergibt er uns folgende Belohnungen: (100*Stufe) Erfahrungpunkte und (500*Stufe) Gold.

 

Da wir nicht wissen was es mit dem Seelenstein auf sich hat suchen wir Filandrius in der Bibliothek zu Rabenfels auf (vorher müssen wir die Aufgabe Buch des arkanen Wissens erledigt haben sonst spricht er uns nicht auf den Seelenstein an), wir sprechen ihn an (einfach anklicken) und er bemerkt den Seelenstein den wir bei uns tragen, zu Filandrius: interessant / unermesslichen Reichtum / Seelensteine / Namen / tschüss. Er berichtet uns davon das drei Seelensteine benutzt wurden um ein Tor zu unermesslichem Reichtum zu öffnen, er verrät uns die Namen der drei Wächter: Jormungand, Mel und Fenrir, da wir Mel bereits beseitigt haben bleiben noch die anderen beiden.

 

Jormungand ist auf Rabenfels zu finden nördlich des Zhakar Gebirges, wenn ihr ihn getötet habt bekommt ihr Jormungand's Seelenstein.

 

Fenrir ist nordwestlich des Mordenthal Gebirges zu finden, zwischen Küste und Gebirge, auch ihn beseitigen wir und erhalten Fenrir's Seelenstein.

 

Mit den drei Seelensteinen im Gepäck suchen wir das Portal östlich der Zentaurenstadt auf von dem Filandrius uns berichtet hat. Wenn wir das Portal durchschreiten verschmelzen die drei Seelensteine zum Kristall der Vorsehung und können nicht mehr genutzt werden das Portal erneut zu durchqueren. Dort treffen wir auf den Sammler des Lebens, auch hier haben wir wieder nur 90 Sekunden Zeit ihn zu töten, er ist ein harter Knochen und nicht leicht zu beseitigen in Stufen unter 120.

 

Nachdem wir den Sammler des Lebens getötet haben kehren wir zurück zu Filandrius in die Bibliothek zu Rabenfels und berichten ihm von den Geschehnissen (einfach anklicken), zu Filandrius: Last, wir geben ihm den Kristall der Vorsehung und erhalten zum Dank für unsere Mühen von ihm das Armband der Unsterblichen und einen Edelstein der Unsterblichen. Diese Aufgabe können wir nur einmal übernehmen.

 

Sollten wir es nicht geschafft haben den Sammler des Lebens zu töten, müssen wir erneut die drei Wächter besuchen um die Seelensteine zu bekommen für einen weiteren Versuch den Sammler zu vernichten.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren